page contents
*
Platzhalter-Logo
Immobilienmakler in der Region Ingolstadt Neuburg Augsburg Schrobenhausen Eichstätt                                                     
Kontakt | Impressum | Sitemap
 
PagePeel Smile
Immobilien Angebote
Immobilien Angebote

Mär
07

Überspannungsschäden – Haftung des Stromnetzbetreibers

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat mit dem Urteil vom 25.02.2014 folgendes entschieden. Kommt es in einem Stromnetz wegen eines technischen Defektes zu Überspannungsschäden an technischen Geräten bei denen diese beschädigt oder zerstört werden. So ist der Netzbetreiber dem Endverbraucher zum Schadensersatz verpflichtet.  (AZ: VI ZR 144/13) Der Anspruch leitet sich aus dem Produkthaftungsgesetz (ProdHaftG) ab.

Zum Gesetz http://dejure.org/gesetze/ProdHaftG

Das Urteil ist nachzulesen unter: http://www.kostenlose-urteile.de/BGH_VI-ZR-14413_Netzbetreiber-haftet-fuer-Ueberspannungsschaeden-an-Elektrogeraeten-nach-Stoerungen-bei-der-Stromversorgung.news17752.htm

Schäden aufgrund von Überspannung bei welcher nicht der Stromnetzbetreiber verantwortlich durch z. B. Blitzschlag kann in der Hausratversicherung mit abgesichert werden. Sollte das Haus mitgesichert werden ist ein Wohngebäudeversicherung notwendig.


 

Mär
06

Beamte und die Riester Rente

Wie ein aktuelles Urteil bestätigt, gibt es bei Beamten die Riestern einiges zu beachten. Wenn ein Beamter Zuschüsse zur Riester-Rente will, muss er seien Besoldung verraten, denn die Deutsche Rentenversicherung weiß nicht was er verdient. Finanzgericht Berlin-Brandenburg, AZ 10 K 14031/12.


Danach müssen Beamte fristgerecht in die elektronische Übermittlung von Besoldungsdaten an die Deutsche Rentenversicherung Bund einwilligen. Wenn dies nicht getan wird, gehen die staatlichen Vergünstigungen verloren. Die Einwilligung muss bis spätestens zum  Ablauf des zweiten Kalenderjahres vorliegen, welches auf das Beitragsjahr folgt, sonst besteht kein Anspruch auf Zulage. Dieses Urteil ist noch nicht rechtskräftig.
 

Mär
06

Rechtsstreit bei Schlüsselverlust

Ein Mieter, welcher den Schlüssel einer Schließanlage verloren hat, ist erst dann dem Vermieter zu Schadenersatz verpflichtet, wenn diese tatsächlich erneuert wurde. Urteil des Bundesgerichtshof vom 05.03.2014 (Az.: VII ZR 205/13)

Wäre die Schließanlage jedoch ausgetauscht worden, hätte der Mieter die Kosten für den Austausch der Schließanlage vollständig übernehmen müssen. Dieses Risiko ist im Rahmen einer Privathaftpflichtversicherung (PHV) mitzuversichern. Achtung: Ob sich der Versicherungsschutz auf private und berufliche Schlüssel erstreckt und die Höhe der Deckungssumme hängt vom jeweiligen Tarif ab.

Mär
02

Immobilienfinanzierung: Gefahr durch das aktuelle Zinstief

Durch das aktuelle Zinstief von ca. 3% sind momentan Darlehn sehr günstig. Die Rate ist bei einer Standardtilgung von 1% sehr niedrig. Jedoch birgt dies bei einer Zinsfestschreibung von nur 10 Jahren erhebliche Risiken. Der Zinssatz kann in 10 Jahren deutlich höher als jetzt sein und die Restschuld ist noch auf einem hohen Niveau. Eine Umschuldung kann dann, obwohl die Kreditsumme schon gesunken ist, zu eine deutlich höheren monatlichen Belastung führen. Dies sollte bei jeder Finanzierung beachtet werden. Bei diesem historischen Zinstief raten Experten zu einer möglichst langen Zinsbindung mindestens 20 Jahre und die Tilgungsrate sollte bei mindestens 2% und mehr liegen. Leider bieten einige Banken diese langen Laufzeiten nicht an.
Startseite Rechts

Nutzen Sie das historische Zinstief - auch bei bestehender Immobilien Finanzierung

  

Die Zinsen für Baugeld haben einen neuen Tiefstand erreicht. Nicht nur für Mieter, sondern auch für viele Eigenheimbesitzer ist die aktuelle Zinslage eine einmalige Chance. Handeln Sie jetzt ...



Absicherung und Versicherung

Durch die richtige und unabhängige Auswahl der Versicherungsprodukte lassen sich oft mehrere Hundert Euro im Jahr sparen. Durch das freigesetzte Kapital ist es oft möglich den Traum vom Eigenheim wahr werden zu lassen.

Wir sind nicht an einzelne Versicherungsunternehmen gebunden, sondern können unabhängig nach dem BEST SELECT Prinzip die beste und günstigste Offerte für Sie auswählen. 

Versicherungsvergleich

Jetzt Ihre Versicherung vergleichen, und sofort Geld sparen, so kommen Sie schneller zur eigenen Immobilien.

Unsere online Tarif Vergleichsrechner

Oder vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin

 

 
Bewertungen Symbole

So wurden wir von unseren Kunden bewertet.


 


Alle Bewertungen

Erfahrungen & Bewertungen zu SOWA Immobilien & Finanzen - Inh. Sonja Walter
Fusszeile

2012-2017 Copyright © by SOWA Immobilien & Finanzen - Sonja Walter - Immobilienmakler | Versicherungsmakler | Finanzierungen

86633 Neuburg an der Donau -  Telefon: 08431 - 587 10 83 - E-Mail info@sowa-immobilien.de  www.sowa-immobilien.de

Ihr Immobilienmakler für Immobilien in Neuburg an der Donau, Ingolstadt, Eichstätt, Schrobenhausen und Augsburg.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail